Das verschollene Bild – Ein Zaubermusical für Jung & Alt

Ein kriminelles Pärchen, Claire und Ben, haben einen sensationellen Fund gemacht. Sie haben eine Schatzkarte gefunden. Sie soll sie zum wertvollsten Gemälde der Welt führen.

Es handelt sich um ein verschollenes Kunstwerk. Claire und Ben sind natürlich nicht die einzigen, die diesen Schatz finden wollen. Es gibt hier noch die Magier Vincent & Casper. Sie haben außergewöhnliche Fähigkeiten und scheinen ihnen immer ein Schritt voraus zu sein. Für Claire & Ben beginnt jetzt eine wilde Hetzjagd über den gesamten Globus.

Bekannte Wahrzeichen, düstere und geheimnisvolle Orte aus aller Welt, eine einzigartige Kombination aus Magie und Theaterstück, spektakuläre Tricks, atemberaubende Effekte, eine spannende Geschichte bieten Faszination und Unteraltung für jung und alt.

Zu sehen ist das Zaubermusical am

4.9.2021 Cabuwazi Zirkus Springling, Berlin
7.9.2021 Krystallpalast Varieté, Leipzig
12.9.2021 Bahnwärter-Thiel, München
18.9.2021 TalTonTheater, Wuppertal
21.9.2021 Volksbühne am Rudolfplatz, Köln
25.9.2021 Haus Ennepetal, Ennepetal
1.10.2021 Grusellabyrinth NRW, Bottrop
2.10.2021 Locomotion Tanzschule, Offenbach am Main
3.10.2021 Locomotion Tanzschule, Offenbach am Main
8.10.2021 Orangerie Oranienburg, Oranienburg
30.10.2021 Stadthalle Fürsteneld, Fürstenfeld (Österreich)
4.12.2021 Theater im Walzwerk, Puhlheim (Köln)

Regie: Lars Goerke
Hauptdarsteller: Rachel Degen, Daniel Brennecke
Zauberkünstler: Samuel Görrs, Daniel Hochberger
Technische Leitung: Jonas Höll
Choreographische Leitung: Annekathrin Hill
Musikalische Leitung: Markus Reichelt
Showdesign: Samuel Görss, Lars Goerke
Locationscout: Samuel Görss
Transport & Reiseplanung: Jakob Glende

Quelle: berlin-illusionists.de