Four Aces Mystery

Four Aces Mystery - its-magic - vorgestellt im magischer-anzeiger.de

Sie suchen die vier Asse aus dem Spiel und legen diese in größeren Abständen sichtbar auf den Tisch. Zu jedem As legen Sie nun noch drei indifferente Karten aus dem Spiel.
Sie ergreifen die ersten drei Karten, zeigen dessen Bildseiten und geben das zugehörige As dazwischen.

Eins, zwei, drei – das As wird einmal von der Bildseite auf die restlichen Karten gerieben und verwandelt sich ebenfalls in eine indifferente Spielkarte. Dieser Vorgang wird mit dem zweiten As wiederholt. Das dritte As verwandelt sich sogar sichtbar, indem Sie einfach mit Ihrer Hand darüber schweifen – ein sehr visueller Effekt. Auf dem Tisch liegen nun sichtbar 12 indifferente Karten und das letzte As mit den drei noch verdeckten Spielkarten. Werden diese drei Karten nun aufgedeckt, finden sich erstaunlicherweise dort die verschwundenen Asse wieder.

(sponsered Link) Textnachweis und Bezugsmöglichkeit: its-magic