Second Hand Artikel verkaufen im Magischen Anzeiger

Auf dem Marktplatz können Zauberartikel nicht nur gekauft sondern jetzt auch verkauft werden. Wir bieten zwei Optionen: Selbstständiger Verkauf oder gesamte Verkaufsabwicklung über den Magischen Anzeiger.

Bei dem Verkauf über den Magischen Anzeiger sind keine Onlineaktivitäten erforderlich. Sie senden die Artikel (mit Angabe des gewünschten Verkaufspreises an den Magischen Anzeiger) und wir übernehmen die gesamte Verkaufsabwicklung (Artikelpräsentation, Zahlungsüberwachung, Versand). Nicht verkaufte Artikel können nach Ablauf der Kommisionszeit zurückgefordert oder der Auftrag verlängert werden. Für den größeren Aufwand berechnen wir eine Verkaufsprovision von 40 Prozent, die vom Verkaufserlös einbehalten wird.

Schluß mit Zaubertricks und Literatur, die nur im Regal verstauben. Schaffen Sie Platz und erzielen Sie Einnahmen für neue zauberhafte Anschaffungen.

h3>AGB Second Hand-Verkauf

1. Der magischeanzeiger.de übernimmt die Verkaufsvermittlung der Second Hand-Ware des Kunden für sechs Monate. Wir behalten uns das Recht vor, Artikel ganz oder teilweise ohne Begründung abzulehnen.
2. Der Verkäufer erklärt verbindlich und haftet dafür, dass die überlassenen Artikel sein Eigentum sind. Der Verkäufer (Eigentümer) haftet für alle zivilrechtlichen Ansprüchen, die sich aus dem Verkauf von Raubkopien und Plagiaten ergeben.
3. Nach Annahme der Artikel durch magischer-anzeiger.de wird ein Warenschein erstellt.
4. Der Verkaufspreis wird vom Verkäufer bestimmt. Bei Erreichen eines Auszahlungsanspruches von 25 Euro erfolgt eine automatische Auszahlung. Wird der Auszahlungsanspruch nicht erreicht erfolgt eine Endabrechnung zum Ablauf der Kommisonszeit und Auszahlung des erzielten Verkauserlöses (abzüglich der Provision).
5. Die Provision beträgt 40 Prozent des Verkaufspreises.
6. Nach Ablauf der Kommisionszeit ist eine Verlängerung um weitere 6 Monate möglich oder Rückgabe der nicht verkauften Titel. Hierzu erhält der Verkäufer eine Nachricht. Entscheidet er sich für die Rücknahme überweist er magischer-anzeiger.de innerhalb 14 Tage nach Aufforderung die Rückversandkosten. Erhalten wir keine Nachricht oder Überweisung innerhalb dieser Frist gehen die Artikel in das Eigentum von magischer-anzeiger.de über und können nach eigenem Ermessen weiterverkauft oder entsorgt werden.
7. Wird ein vereinbarter Ablauftermin entsprechend Punkt 6 nicht eingehalten erlischt jeglicher Anspruch.
8. Haftung: magischer-anzeiger.de übernimmt keinerlei Haftung bei Einbruch, Feuer- und Leitungswasserschäden, Diebstahl, Beschädigung oder höherer Gewalt.
9. Beim Second Hand-Verkauf handelt es sich um ein Rechtsgeschäft von privat an privat. magischer-anzeiger.de wird lediglich als Vermittler tätig. Eine Gewährleistung sowie eine Garantie ist ausdrücklich ausgeschlossen. Der Käufer nimmt das Angebot so wie besehen und beschrieben an. Die Beschaffenheit gilt wie beschrieben als vereinbart. Umtausch ist ausgeschlossen.

Kommisionsvertrag

Dem Kommisionsvertrag können Sie hier Second-Hand-Vertrag (PDF-Datei).