Sebastian Reich & Amanda

Sebastian Reich - Foto Alexey Testov - Glückskeks - Biografie im magischer-anzeiger.de

Deutscher Bauchredner und Comedian.
Geboren: 1983 in Würzburg
Gelernter Bäcker und Konditor, seit 2002 Bauchredner & Comedian.
Ursprünglicher Künstlername: Pierre Ruby
Seine Partnerin „Amanda“ ist eine charmante Nilpferd-Lady, jung, frech und spontan.

Seine Premiere fand Sebastian Reich am 22.02.2002 und machte sich schnell einen Namen in nationalen und internationalen Geschäft, besonders in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2006 wurde dann auch das Fernsehen auf ihn aufmerksam und sie wurden, neben zahlreichen anderen Sendungen, fester Bestandteil bei „Fastnacht in Franken“.

Mit „Bauchlandung“ startete Sebastian Reich seine erste große Tournee die von über 80.000 Besuchern gesehen wurde. Die Show war auch auf großen Bühnen wie der Münchner Schlachthof, dem Unterhaus in Mainz, der Comödie in Fürth und der Springmaus in Bonn zu sehen.

2014 startete „Amanda packt aus“, die unter anderem vor über 1700 Zuschauern im Circus-Krone-Bau (2015) in München, zu sehen war.
Die erste eigene TV-Show „Amanda + Sebastian Reich – Die Show“ war die erste eigene TV-Show, die im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Über eine Million Zuschauer (Marktanteil 18,3) war ein bedeutender Erfolg dieser Sendung, bei der Motsi Mabuse und voxxClub als Gäste dabei waren.

„Glückskeks“ ist das dritte Solo-Programm von Sebastian Reich & Amanda, Premiere 29.12.2017.

Weblinks zu Sebstian Reich & Amanda

Offizielle Homepage Sebastian Reich
Video-Playlist im Magischen Anzeiger
Ticketangebote bei eventim (sponsered Link)
Showbeschreibung Glückskeks im Magischen Anzeiger
DVD zur Show Glückskeks bei Amazon (sponsered Link)
DVD zur Show „Amanda packt aus“ bei Amazon (sponsered Link)
DVD zur Show „Bauchlandung“ bei Amazon (sponsered Link)
DVD „Amandas Backträume“: Kuchenklassiker, Torten, Muffins und herzhafte Naschereien – bei Amazon (sponsered Link)


Bildnachweis: Alexey Testov


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.